Logo Susi's Ballettstudio
Logo Susi's Ballettstudio Steppschuhe

Aktuelle Situation

Der Unterrichtsbetrieb im Ballettstudio ist derzeit behördlich untersagt. Nachdem zunächst noch Hoffnung bestand, wurde Anfang November klar, dass der Lockdown bis auf weiteres auch uns betrifft.

Dies war zunächst eine Rottweiler Anordnung, auf meine Anfrage hin. Denn die Stuttgarter Landesregierung hatte es auf Anfang November einmal mehr nicht geschafft, eine Verordnung zu erlassen aus welcher (weder für mich, noch für die örtlichen Behörden) hervorging, wie in meinem Fall zu verfahren ist. Eine explizite Erwähnung von Ballettschulen durch das zuständige Stuttgarter Ministeriums folgte Mitte der ersten Novemberwoche. Da "Ballettschule" als solches kein geschützter Begriff ist, wurde am 16.11. eine Konkretisierung nachgeschoben, unter welchen Umständen Tanz-und Ballettunterricht erlaubt ist.

Ich wage Stand heute (Mitte November) keine Prognose, ob uns das hilft und wann die allgemeine Zwangsschließung wieder aufgehoben wird. Ja, ich war tatsächlich so blauäugig und bin (wieder einmal...) der ursprünglichen Aussage bezüglich der 4 Wochen auf den Leim gegangen.

Seitenanfang

Kursgebühr

Leider ist es immer noch so, dass meine Ausgaben erst mal weiterlaufen. Das sind vor allem die Raumkosten, die mit knapp der Hälfte meiner regulären Einnahmen den größten Teil ausmachen.

Daher würde ich gerne wieder den "Video Deal", wie wir ihn schon im Frühjahr hatten, machen. D.h. ich ziehe 1/4 des üblichen Betrags ein versorge euch wieder regelmäßig mit neuen Videos im virtuellen Ballettstudio.

Aber: Jeden trifft es zur Zeit unterschiedlich hart und ich möchte keinesfalls jemandem, bei dem es ähnlich oder schlechter aussieht als bei mir noch den letzten Euro vom Konto holen. Sollte es bei euch also klamm in der Kasse sein scheut euch nicht, mir das zu sagen. Eine kurze Mail an info@susis-ballettstudio.de genügt und ich werde von euch nichts einziehen.

Gerne auch rückwirkend für November. In diesem Fall bitte nicht einfach die Lastschrift zurückgehen lassen. Denn dafür will meine Bank nochmal zwischen 5 und 9 €. Auch da bitte Bescheid geben und ich überweise umgehend zurück.

Ich bin aber auch weiterhin jedem dankbar der die Möglichkeit sieht, mich mit mehr als dem Viertel zu unterstützen. Jeder Teilbetrag ist herzlich wilkommen. Denn ob, wann und in welchem Umfang ich von der "unbürokratischen", staatlichen Novemberhilfe profitiere ist bis jetzt noch völlig unklar.

Seitenanfang

Danke

An dieser Stelle herzlichen Dank an alle, die damit einverstanden sind.

Ganz besonders auch an diejenigen, die mir bereits angeboten haben, eine höhere oder gar die volle Kursgebühr weiter einzuziehen. Ich weiß das sehr zu schätzen und nehme es gerne an.

Seitenanfang

Unterrichtsvideos

UnterrichtsvideosDas virtuelle Ballettstudio kennt ihr nun ja schon. Hier ein kleiner Eindruck, wie das aus meiner Perspektive aussieht. Wobei die Kamera das auch gut alleine kann. Der freundliche Herr dahinter ist ansonsten eher für die Nachbearbeitung zuständig.

Wir hatten Anfangs auch über Unterricht per Live Stream nachgedacht, es aber schnell wieder verworfen. Wenn man schon die ganzen Nachteile des Lockdown hat, soll man sich nicht auch noch die wenigen Vorteile entgehen lassen. Einer davon ist zweifellos der, dass ihr genau zu der Zeit trainieren könnt, die euch passt.

Seitenanfang

Email Adressen

Es gibt noch einige, wenige von denen ich noch keine Mailadresse habe. Falls ihr such da angesprochen fühlt:

Bitte schickt mir alle eine kurze Mail an info@susis-ballettstudio.de, damit ich eure Kontaktdaten habe.

Selbstverständlich werde ich diese Adressen niemals für Werbezwecke verwenden, euch anderweitig nerven oder oder sie gar weitergeben. Details zum Umgang mit euren Daten finden sich ja schon länger in der Datenschutzerklärung.

Seitenanfang

 
Susi's Ballettstudio
Inh. Susanne Löffler
Johanniterstraße 17
78628 Rottweil
Tel: 0741-13404
info@susis-ballettstudio.de

letzte Änderung: 23. November 2020